Seiten

  • Startseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • MINT
  • Sprache
  • Soziales
  • Geist
  • Kunst
  • Gemischtes
  • Gedichte

Freitag, 1. Januar 2016

Plüschentchenfehlerbeseitigung


Deutsch

Das Wichtigste zuerst:
Fro­hes Neues!

Ich erzählte mei­ner Schwes­ter Tabea vom soge­nann­ten Rubber duck debugging1 und pro­mt hat sie mir zu Weih­nach­ten ei­ne klei­ne En­te ge­schenkt. Folgen­des Gedichtlein von ihr lag bei:

Wenn Sie mal Probleme haben,
Können Sie der Ente sagen,
Was Sie da getan haben.
Zeile für Zeile –
Da vergeht dann auch die
Langeweile.
Ach, was sage ich –
Langweilig ist’s beim Programmieren
Sicher nich(t).


Und so hat sie nicht nur mei­ne Pro­grammierhaus­aufhabe, sondern auch mein Mo­nats­gedicht ge­rettet.
1Zu Deutsch meist Quiet­sche­ent­chen-Debugging, was aber nur die halbe Wahrheit von Quiet­sche­ent­chenfeh­ler­be­seitigung ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen