Seiten

  • Startseite
  • Impressum
  • Inhalt
  • MINT
  • Sprache
  • Soziales
  • Geist
  • Kunst
  • Gemischtes
  • Gedichte

Dienstag, 4. November 2014

Verrückte Wortverwandtschaften


Deutsch

Da ich schon ein Weil­chen nichts mehr ge­schrie­ben ha­be, kommt hier ei­ne klei­ne Ku­rio­sität am Ran­de ... Dass GastHos­piz, FußPe­dal, Cha­osGas so­wie AffäreMa­nu­fak­tur je­weils mit­ein­an­der ver­wandt sind, er­kennt je­der, der sich auch nur ein biss­chen mit in­do­ger­ma­ni­schen Wur­zeln und Laut­ver­schie­bun­gen aus­kennt, auf den ers­ten Blick. Da ich in letz­ter Zeit auf ei­ne sehr schöne Rätsel­rei­he ge­stoßen bin (s. u.), kom­men nun ein paar Wort­paa­re, de­ren ge­mein­sa­me Vor­fah­ren schon et­was wei­ter zurück­lie­gen.

PIE
*skey-
/\
LAT
scire
PIE
*skeyd-
||
LAT
sciens
GEM
*skītaz
||
LAT
scientia
GMH
schīze
||
FRO
science
DEU
Scheiße
|
ENG
science
   
PIE
*(s)kew-
/\
PIE
*skuHr-
GEM
*husǭ
||
LAT
scurus
GOH
hosa
||
LAT
obscurus
GMH
hose
||
DEU
obskur
DEU
Hose
   
PIE
*men-
/\
GEM
*manōną
PIE
*memón-
||
GOH
manōn
LAT
mens
||
GMH
manen
LAT
memini
||
DEU
mahnen
LAT
monere
/\
LAT
monitus
LAT
monstrum
||
LAT
monitor
FRM
monstre
||
DEU
Monitor
ENM
monstre
|
ENG
monster
|
ENG
Pocket Monsters
|
DEU
Pokémon

Ja, ich ha­be ge­ra­de ge­zeigt, dass je­weils scienceScheiße, ob­skurHo­se so­wie mah­nenMo­ni­torPokémon mit­ein­an­der ver­wandt sind.

Ein paar wei­te­re amüsan­te Paa­re sind Säug­lingSup­pe, Pa­ra­grafPferd, Klau­surKlos­terWC, Ka­ra­melRohr so­wie TextToi­let­te.

Die be­sag­ten Rätsel sind auf sprach­log.de zu fin­den, bis­her sind es sechs Stück, bei de­nen es je­weils dar­um geht, die ent­spre­chen­den Paa­re zu fin­den: 1. Rätsel, 2. Rätsel, 3. Rätsel, 4. Rätsel, 5. Rätsel, 6. Rätsel.

Die Auflösun­gen sind dann auch auf den ent­spre­chen­den Sei­ten zu fin­den. Auf Wunsch hin, mach ich auch gern noch ein paar mehr Wort­stammbäume.


DEU Deutsch
ENG Eng­lisch
ENM Mit­te­leng­lisch
FRM Mit­tel­französisch
FRO Alt­französisch
GEM Ur­ger­ma­nisch
GMH Mit­tel­hoch­deutsch
GOH Alt­hoch­deutsch
LAT La­tein
PIE Urin­do­ger­ma­nisch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen